Kino

"La mala educación - Schlechte Erziehung" von Pedro Almodóvar: Ignacio und Enrique schleichen sich in eine Vorstellung von Mario Camus‘ "Esa Mujer".

Mit lediglich 50 Plätzen ist das Kino im Dessauer Kiez eines der kleinsten in Deutschland. Doch es ist allemal groß genug, um als einziges Programmkino in Dessau täglich außer sonntags gute Filme zu präsentieren. Die Vorstellung beginnen üblicherweise um 17.30 und 20.30 Uhr. Im Sommer spielt das Kiez-Kino meist open air.

Vorbestellung

Kinokarten können Sie ohne Mehrkosten vorbestellen unter den Telefonnummern 0340 8596451 oder 0179 9182299. Das Bestelltelefon ist zu erreichen montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr, sonnabends von 10 bis 12 Uhr.

Eintrittspreise

5,00 Euro normal und 4,00 Euro ermäßigt für Schüler und Studenten (bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises). Donnerstags 4,00 Euro normal und 3,00 Euro ermäßigt. In Einzelfällen können andere Preise gelten. Diese werden dann gesondert angegeben.

Auszeichnungen

Das Kino im Kiez hat 2007, 2008, 2009 und 2010 für sein Angebot den Kinoprogrammpreis des Bundesbeauftragten für Kultur erhalten.

Weitere Artikel