Gut sein?

Anton ist ein guter Mensch. Jendenfalls opfert es sich auf, in Somalia, diesem Nicht-Staat zu helfen. Dass dabei seine Familie in Dänemark allmählich zerfällt, entgeht ihm: Seine Frau beginnt eine Affäre, sein Sohn entwicklet den lgeichen moralischen Rigorismus wie er - und beschwört damit eine Katastrophe herauf. "In einer besseren Welt", der Gewinner des Auslands-Golden-Globe 2011 - ab Donnerstag im Kiez-Kino.