Wie der Fußball nach Schland kam

Längst spielen Frauen nicht nur Fußball, sie sehen sich auch Spiele an, und seit das so ist, kann man wohl wirklich davon reden, dass Fußball hierzulande Natioanlsport ist. Vor 137 Jahren musste hingegen der Lehrer KOnrad Koch Schmähungen übers ich ergehen lassen, als er das Spiel an einem Braunschweiger Gymnasium einführte. In Deutschland wurde frisch, fromm, frühlich, frei geturnt, man wollte sich nicht an der "englischen Krankheit" infizieren. Die Präventionsmaßnahmen halfen nichts, man steckte sich an. - "Der ganz große Traum" mit Daniel Brühl, ab 12. Mai im Kiez-Kino.